Windows 10 Mail-App funktioniert nicht

Haben Sie bemerkt, dass die Standard-E-Mail-App nach dem Upgrade auf Windows 10 1809 nicht mehr funktioniert? Sind Sie nicht in der Lage, eine Mail-App in Windows 10 als Standard-E-Mail-Client festzulegen? E-Mails werden nicht synchronisiert, die Mail-App lässt sich nicht öffnen, es gibt Probleme beim Hinzufügen neuer E-Mail-Konten, und bestimmte Einstellungen funktionieren nicht? Die Ursache für all diese Probleme könnte mit den Buchhaltungseinstellungen zusammenhängen. Das Zurücksetzen der Mail-App unter Windows 10 wird das Problem höchstwahrscheinlich beheben.

Windows 10 Mail-App nicht öffnen

Wenn Sie feststellen, dass Ihre E-Mail-App und Kalender-Anwendung nicht funktioniert, abstürzt oder auf Windows 10 einfriert, dann hier einige effektive Lösungen für Sie.
Versuchen Sie zunächst, die Mail- und Kalender-App auf Ihrer Windows 10-App zu aktualisieren. Gehen Sie zum Store und aktualisieren Sie die Mail- und Kalender-App. Vergewissern Sie sich auch, dass Windows die neuesten Updates installiert hat, oder Sie können manuell unter Einstellungen, Updates & Sicherheit nach Updates suchen.

Deaktivieren Sie Sicherheitssoftware (Antivirus), falls installiert. Trennen Sie auch die VPN-Verbindung, falls diese konfiguriert ist.

Problembehandlung für Windows Store Apps
Führen Sie die Problembehandlung für Windows Store Apps aus, um die Probleme zu überprüfen und zu beheben, die eine ordnungsgemäße Ausführung der Mail-App verhindern.

Geben Sie bei der Suche im Startmenü „Problembehandlungseinstellungen“ ein und wählen Sie die erste Option.
Wählen Sie Windows Store Apps und führen Sie die Problembehandlung aus,
Lassen Sie Windows überprüfen und beheben Sie die Probleme, die verhindern, dass die App ordnungsgemäß funktioniert.
Starten Sie Windows neu und prüfen Sie, ob die Mail-App ordnungsgemäß funktioniert.

Überprüfen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen

Windows 10 bietet Ihnen eine große Auswahl an Datenschutzeinstellungen. Es kann vorkommen, dass Sie aufgrund falscher Einstellungen den Zugriff von Microsoft auf die Kalender-App blockiert haben und Ihre Mail-App nicht funktioniert. Hier erfahren Sie, wie Sie die Datenschutzeinstellungen zurücksetzen können:

Gehen Sie zu Startmenü > Einstellungen-App > Abschnitt Datenschutz > Kalender
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Apps auf meinen Kalender zugreifen lassen und aktivieren Sie dann Mail.
Starten Sie Ihren Computer neu und fertig.

Mail-App über Einstellungen zurücksetzen

Gehen Sie wie folgt vor, um die Mail-Anwendung über die Einstellungen zurückzusetzen:

Öffnen Sie die Einstellungen, indem Sie die Tastenkombination Windows + I verwenden.
Klicken Sie auf Apps und dann auf Apps & Funktionen.
Wählen Sie die Mail- und Kalender-App in der Liste aus.
Klicken Sie auf die erweiterten Optionen und dann auf die Schaltfläche Zurücksetzen.
Klicken Sie zum Bestätigen erneut auf die Schaltfläche Zurücksetzen.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden mit dieser Rücksetzoption die Daten der App, einschließlich der Einstellungen, Präferenzen und Anmeldedaten, dauerhaft gelöscht. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern und zu sehen, ob Sie in der Lage sind, Probleme mit Abstürzen der Mail- und Kalender-App zu beheben, die sich nicht öffnen lassen.

Windows 10 Mail-App mit PowerShell neu installieren

Geben Sie PowerShell im Startmenü ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das erste Ergebnis und wählen Sie Als Administrator ausführen.

Geben Sie den folgenden Befehl in PowerShell ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Get-AppxPackage Microsoft.windowscommunicationsapps | Remove-AppxPackage

Dadurch wird die Mail-App von Ihrem PC entfernt, starten Sie Windows neu.
Führen Sie nun die folgenden Schritte aus, um die Mail-App über den Microsoft Store neu zu installieren
Öffnen Sie den Microsoft Store, suchen Sie nach „Mail und Kalender“ und klicken Sie auf das oberste Ergebnis.
Klicken Sie auf „Installieren“ und starten Sie Mail
Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung abzuschließen.
Nachdem Sie die Mail-App konfiguriert haben, sollte das Problem der E-Mail-Synchronisierung, das Problem, dass Mail nicht geöffnet wird, oder jedes andere Problem gelöst sein.